Garantiert langlebig

Die Elektro-Transporter der PSA Gruppe schaffen eine Reichweite von bis zu 330 km. Die achtjährige Jahre Garantie auf die Akkus sorgt für Sicherheit.


mehr lesen...

Volvo für nicht ganz so Leistungshungrige

Volvo bietet den XC40 mit einem weiteren Motor an. Der Plug-in-Hybrid ist ab sofort alternativ auch mit 129 PS statt 180 PS erhältlich.


mehr lesen...

Wahre Größe made by Ford

Mit dem Explorer bringt Ford jetzt ein mächtiges SUV mit Plug-in-Hybrid Antrieb auf den Markt.


mehr lesen...

Opels Lösung für die letzte Meile

Der Vivaro-e ist nicht nur das erste rein elektrische Nutzfahrzeug von Opel, es ist auch im Van-D-Segment der mittelgroßen Transporter das erste seiner Art.


mehr lesen...

Hybride für´s Grobe

Land Rover elektrifiziert den Range Rover Evoque sowie den Land Rover Discovery Sport.


mehr lesen...

Aha-Erlebnis

Der Mitsubishi Outlander PHEV Intense ist das ideale Auto für Leute, die ein Allrad-SUV mit Plug-in-Hybrid Antrieb und guter Ausstattung um 33.000 Euro suchen.


mehr lesen...

Glanzstück

Wie kaum ein zweites Auto kombiniert Volvo S60 dezente Dynamik mit durch und durch geschmacksicherem Ex- sowie Interieur.


mehr lesen...

Lexus UX250h Electrofun

Ziemlich „Crossover“

Der UX 250h ist optisch ein echter Lexus. Das extrovertierte Design ist ja inzwischen zu einem Markenzeichen der Nobel-Japaner geworden.


mehr lesen...

Businessmans Liebling

Dreimal hinsehen ist angesagt, wenn man die neue Generation des VW Passat erkennen will. Wir haben die GTE-Variante getestet.


mehr lesen...

Subaru Test Drive Day - Saalfelden Österreich

Subaru 2020: Im Herzen neu – sonst aber ganz der Alte

Elektrisch erfrischt geht Subaru ins neue Produktionsjahr. Wir haben die neuen E-Boxer durchs Gelände geprügelt.


mehr lesen...

Citroen Ami ElectroFUN

Who the f*** is Twizzy?

Wenn das mal kein radikaler Ansatz ist: Citroen verspricht 70 Kilometer rein elektrische Reichweite inklusive markentypischem Komfort um EUR 6.900 oder 19,99 Euro monatlich.


mehr lesen...

Volkswagen Touareg R ElectroFUN

ElectroBÄR

Das Hybrid-System des VW Touareg R generiert eine Systemleistung von 462 PS und ermöglicht eine rein elektrische Höchstgeschwindigkeit von bis zu 140 km/h.


mehr lesen...

Skoda Octavia iV Electrofun

Skoda setzt den Octavia RS unter Strom

Skoda präsentiert auf dem Genfer Automobilsalonden neuen Octavia RS. Das Topmodell trägt künftig den Zusatz iV, was ihn als Plug-in-Hybrid ausweist.


mehr lesen...

Hybrid vom Großmeister

Wo Elektrizität und Kraftstoff aufeinander treffen, ist Toyota nicht weit. Wir haben uns den neuen Toyota Corolla 2.0 HSD Touring näher angesehen.


mehr lesen...

DS9 Electrofun.net

Macron wird sich freuen

DS präsentiert mit dem staatstragenden DS9 nach 65-jähriger Pause endlich wieder eine großartige französische Limousine.


mehr lesen...

Parade Crossover

Mit dem Niro Hybrid liefert Kia einen überzeugenden Vertreter dieser Antriebsart ab.


mehr lesen...

Who the f*** is Zoe…?

Der stärkste der Peugeot 208-Palette ist der elektrisch betriebene e-208 - wenn das keine Ansage ist.


mehr lesen...

electrofun_mazda_cx_30_11

Schlank und rank.

Mit dem CX-30 hat Mazda das ideale SUV für Leute mit SUV-Aversionen im Programm.


mehr lesen...

ElectroFUN_PEUGEOT_3008HYBRID_TESTDRIVE_0120

Voller ElectroFUN mit dem Peugeot 3008 HYBRID4

Mit dem 3008 HYBRID4 liefert Peugeot nicht nur Allradantrieb sondern dank 300 PS auch jede Menge ElectroFUN.


mehr lesen...

Electrofun Peugeot 508 Hybrid

Zurück in die Zukunft

Wir hatten jetzt die Gelegenheit, das neue Peugeot Spitzenmodell 508 HYBRID rund um Barcelona auszuprobieren.


mehr lesen...

Electrofun Audi e-tron 55 quattro

Audi-Ladeservice ohne Kostenfalle

Audi führt beim E-Tron-Charging-Service einen Kw-basierten Preis für das Laden beim Schnellladeanbieter Ionity ein.


mehr lesen...

Electrofun Smart EQ Fortwo

Aufbruch ins Elektrische

Smart zeigt seine überarbeiteten Fortwo- und Forfour-Modelle. Zum Einsatz kommen ausschließlich batterielektrische Antriebe.


mehr lesen...

Ein Hoch auf die dreistufige Lenkradheizung!

Volvo gehört zu den versiertesten Herstellern in Sachen Plug-in-Hybrid Technik. Wir haben jetzt den Volvo XC60 T8 getestet.


mehr lesen...

Moovi macht den eScooter zum Muli

Moovi hat als erster Hersteller ein Transportsystem für seine gleichnamigen E-Kickscooter Modelle entwickelt.


mehr lesen...

ElectroFUN - Senkrechtstarter von Toyota.

Toyota geht elektrisch in die Luft

Toyota entwickelt senkrecht startende Flugzeuge mit reinem Elektroantrieb, die einen schnellen, leisen und bezahlbaren Luftverkehr ermöglichen sollen.


mehr lesen...

ElectroFUN-BMW X1 x-Drive25e

Die Elektrifizierung des Weißwurst-Äquators

BMW bringt auch den X1 und den X2 als Plug-in-Hybrid auf den Markt.


mehr lesen...

electrofun_bmw_530e_8

Fünfer mit Zusatzzahl

Wir haben uns den BMW 530e xDrive in der für elektrifizierte Automobile wohl anspruchsvollsten Zeit angesehen - im österreichischen Winter.


mehr lesen...

Komfortabel gleiten

Hybridfahrzeuge spielen ihre Stärken vor allem im städtischen Verkehr aus. Hier macht der Ford Mondeo Hybrid keine Ausnahme.


mehr lesen...

VW entwickelt R2D2 für flexibles Laden.

Die Konzerntochter Volkswagen Komponente hat ein Konzept für einen mobilen Laderoboter entwickelt, der vollkommen autonom zum Elektroauto kommt.


mehr lesen...

Vorsprung durch Technik…

... trifft´s im Falle der Brennstoffzellentechnik auf den Kopf. Hyundai und Toyota liefern schon seit Jahren alltagstaugliche Wasserstoffautos.


mehr lesen...

Geschenk vom Jaguar-Christkind

Dass es nicht unbedingt immer gleich einen größeren Akku braucht, um weiter zu fahren, beweist jetzt Jaguar.


mehr lesen...

Auf zum Mond!

Mit der MOONCITY öffnet in Salzburg ein Erlebniszentrum für Elektromobilität, Ladeinfrastruktur und nachhaltige Energieformen seine Pforten.


mehr lesen...

Fünf Sterne für den e-Boxer

Der neue Subaru Forester e-BOXER erzielte in den aktuellen NCAP4-Tests die Höchstwertung von fünf Sternen


mehr lesen...

Schluss mit den Aufwärmübungen.

Der japanische Premiumhersteller Lexus präsentiert mit dem UX 300e erstmals ein rein batterieelektrisches Fahrzeug.


mehr lesen...

Im Bund der Dritte.

Nach VW und Seat springt auch Skoda auf den Zug mit der bezahlbaren Elektromobilität auf.


mehr lesen...

EQ Boost für die AMG-Giganten

Mercedes-AMG stellt die beiden nun elektrisch unterstützten Spitzenmodelle des GLE sowie des GLS vor. 


mehr lesen...

Toyota steckt den RAV4 an.

Auf der Los Angeles Auto Show 2019 steht der Toyota RAV4 erstmals als Plug-in Hybrid.


mehr lesen...

Umfassend elektrisch

Erstmals präsentiert Seat mit der Studie eines Elektro-Rollers der 125-Kubikzentimeter-Klasse ein echtes Zweirad.


mehr lesen...

Obsttransporter

Mit dem Kombi Space Vizzion zeigt Volkswagen auf der Los Angeles Auto Show 2019 die mittlerweile siebte Ausprägung seiner Elektroauto-Familie.


mehr lesen...

Dreh bitte die Heizung etwas roter…

Interessanter Ansatz oder lustige Spielerei - Ford versucht uns mit Farben zu erwärmen.


mehr lesen...

E-Mustang? Why not!

Wir finden Fords Idee mega-geil, die Legende Mustang auf derartig coole Art und Weise in die Elektromobilität zu befördern.


mehr lesen...

The Sound of Silence

Wir haben uns den Gewinner des "Women's World Car of the Year Award 2019" näher angesehen.


mehr lesen...

Seat strömt an

Der Mii Electric ist der erste Elektriker der spanischen VW Tochter Seat - er kommt Anfang 2020 auf den Markt.


mehr lesen...

Škoda elektrifiziert den Octavia

Erstmals gibt es den Škoda Octavia auch mit Plug-in- und Soft-Hybridantrieb.


mehr lesen...

Seat rollert an.

Seat unterstreicht seinen Fokus auf die urbane Mobilität mit einem vollelektrischen Leichtkraftroller.


mehr lesen...

Mehr Leistung für den Toyota C-HR

Der kompakte Crossover ist künftig auch mit einem 184 PS starken 2,0-Liter-Hybridsystem erhältlich.


mehr lesen...

Citroën bringt SUV mit dem gewissen „Ë“

Citroën startet seine Elektrifizierungsoffensive mit der Vorstellung des neuen Citroën C5 Aircross Hybrid.


mehr lesen...

BusinessFUN made by Groupe PSA

Peugeot, Citroen und Opel bringen 2020 coole Transporter mit Elektroantrieb.


mehr lesen...

Deutschland stockt Wasserstoff-Infrastruktur auf.

Das deutsche Bundesverkehrsministerium und H2 Mobility haben heute eine Absichtserklärung zum Ausbau der Wasserstoff-Infrastruktur unterzeichnet.


mehr lesen...

The Bollinger

Made by Abkantbank. Ab sofort reservierbar - zumindest für US-Amerikaner.


mehr lesen...

Es darf bestellt werden.

Skoda öffnet die Auftragsbücher für das erste Plug-in-Hybrid-Modell der Marke. 


mehr lesen...

Reine Kopfsache.

Jaguar wird ab Ende November das beliebte Konsolenspiel „Gran Turismo“ mit einem Phantasiemodell bereichern.


mehr lesen...

Mazda elektrisiert.

Auf der Tokyo Motorshow präsentiert Mazda sein erstes reines Elektroauto - den MX-30. 


mehr lesen...

Audi elektrifiziert den A6.

Audi baut sein Plug-in-Hybrid-Angebot an elektrifizierten Modellen mit dem A6 weiter aus.


mehr lesen...

Einmal um die Nordschleife beamen, bitte.

Jaguar schickt als erster Hersteller ein vollelektrisches Fahrzeug als Renntaxi auf die Nürburgring-Nordschleife.


mehr lesen...

Plötzlich Prinzessin.

Die zweite Generation des Toyota Mirai hat sich auch optisch weiterentwickelt.


mehr lesen...

Cool wie der Schwarzwald.

Ab November bringt der E-Bike Spezialist Zero den Modelljahrgang 2020 seiner Elektromotorräder in den Handel.


mehr lesen...

Einfach herrlich bidirektional.

Mit Dendo Drive House lässt sich der Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid in die häusliche Stromversorgung integrieren, um Stromkosten zu senken.


mehr lesen...

Fly me to the moon.

Toyota erlaubt sich Gag mit Mondmobil. Der Hintergrund ist freilich ein ernster.


mehr lesen...

2020 landet Polestar 2

Volvo wird den Polestar 2 ab Sommer 2020 ausliefern. Die vollelektrische Limousine gegen Anzahlung vorab reserviert werden.


mehr lesen...

Wie die Faust auf´s Aug.

Der Smart fortwo war eigentlich schon immer das perfekte Stadtauto. Mit Elektromotor wird er noch perfekter.


mehr lesen...

Toyota voll auf Kurs

Nach dem Start des Prius im Jahr 1997 ist es Toyota gelungen, die gesamte Modellpalette mit Hybrid-Antrieb auszustatten.


mehr lesen...

Ford betritt Neuland in der Nutzlastklasse.

Ford bietet mit dem neuen Transit Custom PHEV einen Transporter in der Ein-Tonnen-Nutzlastklasse, der über einen Plug-in-Hybrid-Antrieb verfügt.


mehr lesen...

Red Dot Award für Konzeptfahrzeuge

In Singapur wurde ein Dutzend Konzepte aus dem Bereich Mobilität mit dem „Red Dot Award: Design Concept“ ausgezeichnet.


mehr lesen...

VW startet bei der „Mille Miglia Green“

Die „Mille Miglia Green“, nimmt den Gedanken des traditionellen Langstreckenrennens auf. Zugelassen sind nur Elektro- und Hybridfahrzeuge.


mehr lesen...

Skodas erster Elektriker ab sofort bestellbar.

Bei Skoda kann mit dem Citigo iV das erste reine Elektroauto der Marke ab sofort bestellt werden.


mehr lesen...

Bei DS startet die große Elektro-Sause

Ab sofort können der DS 3 Crossback und sein großer Bruder DS 7 Crossback in der E-Tense Version bestellt werden.


mehr lesen...

Neuer Ford Kuga mit Plug-in-Hybrid

Bei Ford kann ab Oktober 2019 der Kuga der dritten Generation auch als Plug-in-Hybrid bestellt werden.


mehr lesen...

Volvo erweitert sein Plug-in-Hybrid Repertoir

Mit dem T6 Twin Engine AWD bietet Volvo einen zweiten Plug-in-Hybridantrieb für den V60 an.


mehr lesen...

Auch Skoda steckt an

Das Plug-in-Modell des Skoda Superb erscheint als Limousine und Combi, es kombiniert einen Vierzylinder-Benzinmotor mit einem Elektromotor.


mehr lesen...

Alltäglich anströmen

Der Kia e-Soul könnte für viele den Umstieg vom Verbrenner zum E-Mobil - ohne Reichweitenangst und den damit verbundenen Komfort-Einbußen - erleichtern.


mehr lesen...

Volkswagen bringt ID Wallbox auf den Markt

Volkswagen bringt kurz vor dem Start des ID. 3 eine passende Wallbox auf den Markt


mehr lesen...

Immer weiter…

Die Reichweiten-Sorge der Autofahrer in Bezug auf Elektromobilität dürfte sich schön langsam erledigen.


mehr lesen...

Vision EQS – Die elektrische S-Klasse

Der Mercedes-Benz Vision EQS soll einen Ausblick auf die zukünftige große elektrische Luxuslimousine aus Stuttgart geben.


mehr lesen...

V8-Rakete mit elektrischem Feigenblatt

Um den Verbrauch in halbwegs sozialverträglichen Bahnen zu halten, hat der Audi RS7 Sportback einen Mini-Hybrid an Bord. 


mehr lesen...

Der Reichweiten-Kaiser kommt von Mercedes

Der Mercedes-Benz GLE 350 de bietet dank seiner 31,2 kWh großen Batterie über 100 Kilometer Reichweite (nach NEFZ)


mehr lesen...

Auslaufmodell BMW i3?

Bereits sechs Jahre ist der BMW i3 am Markt. Jetzt wurde bekannt, dass der coole Elektriker keinen Nachfolger mehr bekommt.


mehr lesen...

Peugeot`s Hybrid-Feuerwerk

Peugeot feuert derzeit ein wahres Feuerwerk an neuen elektrifizierten Modellen ab. Ab Herbst ist der 508 ebenfalls als Hybrid bestellbar.


mehr lesen...

So geht ElectroFUN auf Porsche-Art

Optisch erfrischend nahe an der Konzeptstudie Mission E präsentierte Porsche jetzt den neuen Taycan.


mehr lesen...

100.000-Euro-Baby

E-Mobilität geht auch kultig. Wer sich den coolen e-Käfer anlachen will, muss allerdings tief in die Tasche greifen.


mehr lesen...

Der schnellste seiner Art.

Schlicht und ergreifend den schnellsten Lamborghini aller Zeiten stellen die Highspeed-Experten aus Santa Agatha mit dem Sián auf der IAA 2019 vor.


mehr lesen...

Jetzt schlägts 3008!

Mit 29 Gramm CO2-Emission/km markiert der neue 300 PS starke und allradgetriebene Peugeot 3008 GT HYBRID4 die Spitze im Segment.


mehr lesen...

Skodas Hoverbike

Skoda nimmt erstmals an der Eurobike in Friedrichshafen teil und zeigt mit dem Klement ein innovatives elektrisches Zweiradkonzept.


mehr lesen...

Subaru elektrifiziert den Boxer.

Jetzt springt auch Subaru auf den Mildhybrid-Trend auf und elektrifiziert ab 2020 den Forester sowie den XV.


mehr lesen...

Cool Cargo

Auf den Trend der eScooter folgen nun praktische elektrisch unterstützte Cargobikes für die City.


mehr lesen...

Audi RS6 – jetzt mildhybridisiert

Keine Sorge Leute! Das Mildhybrid-System macht aus dem Audi RS6 keinen Prius.


mehr lesen...

Mercedes präsentiert den EQV

Nach dem e-Vito und dem e-Sprinter kündigte Mercedes-Benz jetzt den EQV an.


mehr lesen...

Magna Steyr liefert Jubel I-PACE aus.

Magna Steyr feiert den 100.000-sten in Graz gefertigten Jaguar.


mehr lesen...

3425 Kilometer in 24 Stunden

Porsche hat mit dem Taycan in Nardò 3425 Kilometer innerhalb von 24 Stunden zurückgelegt.


mehr lesen...

EQ Power für Mercedes-Benz A- und B-Klasse

Unter dem Label „EQ Power“ bietet Mercedes-Benz erstmals die A- und die B-Klasse als Plug-in-Hybrid an.


mehr lesen...

Opels elektrisierender IAA-Auftritt

Opel präsentiert sich auf der IAA in Frankfurt mit gleich zwei elektrischen Weltpremieren.


mehr lesen...

Top Crashtest-Ergebnis für den Hyundai Nexo

Als weltweit erstes Brennstoffzellenfahrzeug musste sich der Hyundai Nexo jetzt den Torturen eines Crashtests unterziehen.


mehr lesen...

Porsche für Petrolheads ohne elektrische Berührungsangst.

Der neue Porsche Cayenne Turbo S leistet ab sofort lockere 680 PS. Dabei steht ihm ein Elektromotor hilfreich zur Seite.


mehr lesen...

Nummer Fünf lebt.

Der VW ID.R tritt in China seinen fünften Rekordversuch an.


mehr lesen...

Update für den BMW 225xe Active Tourer

BMW überarbeitet den 225xe Active Tourer, seine elektrische Reichweite wurde dank neuer Batterien auf bis zu 57 Kilometer gesteigert.


mehr lesen...

Start-up des Monats

Der Bundesverband Deutscher Start-ups, hat e-Rockit Systems zum „Start-up des Monats“ im August ernannt.


mehr lesen...

Audi Q7 – Mild-Hybrid-Technologie in Serie

An der hohen Effizienz des neuen Audi Q7 hat die serienmäßige Mild-Hybrid-Technologie großen Anteil.


mehr lesen...

Der e-Nasenbär

Mut sollte belohnt werden - und das Design des elektrisch betriebenen Cezeta 506 Rollers ist definitiv mutig.


mehr lesen...

e-Trons elektrisches Beiwagerl

Audi plant für Ende 2020 die Markteinführung eines elektrischen e-Tron Tretrollers.


mehr lesen...

Allrad und mehr Reichweite für den BMW 530e

Aktuellste Batteriezellen-Technologie verhilft dem BMW 530e zu einer um mehr als 30 Prozent erhöhten elektrischen Reichweite.


mehr lesen...

Mon Dieu! Da kommt jede Menge ElectroFUN auf uns zu!

Peugeot liefert den Beweis, dass ein E-Mobil nicht zwangsläufig nach Birkenstock-Schlapfen aussehen muss - der neue Peugeot e-208 sieht einfach hinreißend sportlich aus.


mehr lesen...

276 743 Euro … Anzahlung

Nach einer elfjährigen Wartezeit rollt jetzt endlich das neue Modell der britischen Sportwagen-Manufaktur Lotus auf den Markt.


mehr lesen...

Bitte hochschalten!

ZF präsentiert intelligentes Zweigang-Getriebe für Elektroautos.


mehr lesen...

Man wird nur einmal Hundert.

Bentley feierte jetzt den 100. Jahrestag. Mit dem EXP 100 GT nimmt die Zukunft der Marke Gestalt an.


mehr lesen...

Mitsubishis stiller Champion

Der Mitsubishi Outlander PHEV ist nicht nur das meistverkaufte Plug-in Hybrid SUV, er gehört auch zu den talentiertesten.


mehr lesen...

MINI Cooper SE – Die logische Folge

ElectroFUN total - dank 184 PS starkem Elektromotor dürfte sich der neue MINI Cooper SE als König der E-Spaßmacher etablieren.


mehr lesen...

Porsche Taycan ebnet Goodwood Hill

Der Porsche Taycan startete in Goodwood standesgemäß mit einer Union-Jack-Grafik auf dem Dach und Mark Webber am Steuer.


mehr lesen...

Gemeinsam Richtung Level 4

Die BMW Group und die Daimler AG starten ihre Zusammenarbeit im Bereich automatisiertes Fahren.


mehr lesen...

Angriff auf Goodwood

VW plant mit dem ID R den seit zehn Jahren bestehenden Goodwood-Streckenrekord zu brechen.


mehr lesen...

BMW steht auch für ElectroFUN

Sparsam, effizient und mit null Prozent NoVA besonders spannend für Fuhrparkbetreiber präsentiert sich der neue BMW 330e.


mehr lesen...

Volvos sanfter Riese

Riesig ist er, der Volvo XC90 T8 TwinEngine. Und dennoch ist es Volvo gelungen, den XC90 weder fett noch protzig wirken zu lassen.


mehr lesen...

Hyundai Kona wird zum Hybrid

Hyundai bietet ab Herbst den Kona auch als Hybrid an. Zum Einsatz kommt ein 105 PS starker 1,6-Liter-Benziner zusammen mit einem 44 PS Elektromotor.


mehr lesen...

Peugeot erweitert sein e-Portfolio

Zusätzlich zu den Versionen mit Diesel- und Benzinmotor bringen die Franzosen auch eine rein elektrische Variante auf den Markt: den Peugeot e-2008.


mehr lesen...

VW Passat GTE geht verfeinert an den Start.

Volkswagen hat dem VW Passat GTE eine durchaus intensive Rundumpflege angedeihen lassen.


mehr lesen...

VW ID3 punktet mit 125 kW Ladeleistung

Die Akkus des VW ID3 ermöglichen Reichweiten von bis zu 550 Kilometern. VW garantiert eine Akku-Kapazität von 70 % nach 8 Jahren.


mehr lesen...

Hyundai legt nach

Während die die meisten Hersteller ihre E-Mobile für 2020 bloß vollmundig ankündigen, bringt Hyundai schon im Herbst 2019 den überarbeiteten Ioniq Electro.


mehr lesen...

Holà electricista

Mit der Einführung des Kleinwagens Mii electric startet der spanische Automobilhersteller Seat ins Elektro-Zeitalter.


mehr lesen...

Avengers 5 – Age of e-Tron

E-Superheld e-Tron tritt gegen das Tesla Imperium an.


mehr lesen...

Freudentränen. Waagrecht.

Wir haben die Rakete unter den Bigsize-Rollern getestet.


mehr lesen...

Ausverbrannt

Skodas erstes vollelektrisches Modell, der Citigo e iV betritt Anfang 2020 die Bühne.


mehr lesen...

Leistbare E-Mobilität von Opel.

Wie angekündigt stellte gestern der PSA Konzern auch den neuen Opel Corsa in einer Elektroversion vor.


mehr lesen...

Nobel geht die Welt zugrunde.

Der DS 7 Crossback E-TENSE 4x4 hat die Homologationstests nach WLTP mit Bestwerten bestanden.


mehr lesen...

Bestell mich!

Der Honda e kann in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Norwegen ab sofort reserviert werden.


mehr lesen...

Wie macht die Vespa? SUMM!

Bella Italia aus der Steckdose. Wir haben die Vespa Elettrica getestet.


mehr lesen...

Die Zukunft wird flauschig.

Citroën bleibt sich treu und liefert mit seinem 19_19 Concept eine Symbiose aus Design und Komfort.


mehr lesen...

Opels Spaßkanone.

300 PS Systemleistung dürften den neuen Opel Grandland X Hybrid4 überaus spaßig machen.


mehr lesen...

Die Elektrifizierung der Sternenflotte.

Der Weg zur emissionsfreien Mobilität fährt bei Mercedes-Benz auf verschiedenen Fahrspuren


mehr lesen...

Der Sonne entgegen.

Bereits 10.000 Bestellungen für den solarbetriebenen Sono Sion. Marktstart Mitte 2020


mehr lesen...

Die Spannung steigt.

Schlicht und ergreifend 3 nennt VW den ersten Spross der ID. Familie


mehr lesen...

Honda bringt den „e“

Der erste Elektro-Honda wird schlicht Honda e heißen.


mehr lesen...

Stapellauf des EQC

Im Werk Bremen ist die Produktion des Mercedes-Benz EQC angelaufen.


mehr lesen...

Frisch geliftet in die Zukunft.

Hyundai bringt im Sommer 2019 ein sachtes Facelift des Ioniq Hybrid und Plug-in Hybrid auf den Markt.


mehr lesen...

Breit aufgestellt.

Derzeit bietet BMW in Österreich mit aktuell acht Plug-in-Hybrid-Automobilen und dem rein elektrischen BMW i3 eine tolle Produktpalette in diesem Segment.


mehr lesen...

e-Rockit Baby!

Das pedalbetriebene Elektroleichtkraftrad e-Rockit geht in den Onlineverkauf. Die Einführungsedition ist auf 100 Exemplare limitiert.


mehr lesen...

Peugeot hybridisiert den 3008

Dank 300 PS Systemleistung beschleunigt der Peugeot 3008 Hybrid4 in 6,5 Sekunden von null auf 100 km/h.


mehr lesen...

Seats letzte Meile

Mit dem elektrischen Kick-Scooter eXS, den Seat aufpreisfrei derzeit in den Kofferraum des neuen Tarraco legt, springt der spanische Autobauer auf den neuesten Trend der urbanen Mobilität auf.


mehr lesen...

Sieben Rennen – sieben Sieger.

Beim Gastspiel in Paris wollen Daniel Abt, Lucas di Grassi und das Team Audi Sport ABT Schaeffler wieder zurück aufs Podium.


mehr lesen...

Hattrick für Jaguar I-Pace

Gleich drei Mal konnte Jaguar Chefdesigner Ian Cullum beim "World Car of the Year 2019"-Award für den I-Pace einen Preis entgegennehmen.


mehr lesen...

Mercedes EQC startet mit Sondermodell

Die Edition 1886 des Mercedes EQC soll an die Erfindung des ersten Automobils im Jahre 1886 erinnern.


mehr lesen...

Das E-mpire lädt

Handverlesene 155 Stück wird Aston Martin vom Rapid E bringen.


mehr lesen...

Porsche startet in die Formel E

Nach dem Rollout des Porsche Formel-E-Rennwagens Anfang März gehen die Vorbereitungen in die nächste Runde.


mehr lesen...

Investoren bitte melden!

Frische Sportlichkeit aus dem Hause Piëch. Nennt sich Mark Zero und sieht einfach geil aus.


mehr lesen...

Skoda – Zukunft und Visionen

Mit der Vision iV und dem Zweiradkonzept Klement präsentiert Skoda seine elektrische Zukunftsvision.


mehr lesen...

Der Eroberung Roms

Seit DS TECHHETAH den Formel E Lauf in China gewinnen konnte, laufen die Vorbereitungen auf den kommenden ePrix in Rom auf Hochtouren.


mehr lesen...

Sechs sells

Endlich bekommt der BMW 745e Plugin Hybrid den Reihensechszylinder, den er immer schon verdient hat.


mehr lesen...

Der Ritt auf der Drehmoment-Welle

Der Schweizer E-Bike-Hersteller Stromer bringt  jetzt ein besonders scharfes Teil auf den Markt.


mehr lesen...

Projekt Nordschleife

Dieses Tier soll den Rekord für elektrisch angetriebene Fahrzeuge auf der Nordschleife atomisieren.


mehr lesen...

Nightrider.

Concept 508 Peugeot Sport Engineered Neo-Performance - der Name holpert noch ein wenig, dafür sind die Daten umso beeindruckender


mehr lesen...

Formentorrrr…

Das Heck des Cupra Formentor geriet ein wenig "lamborghiniesk".


mehr lesen...

Wie macht die Harley? Summ summ…

Ausgeballert. Die Livewire klingt zwar nicht brachial - ist es aber trotzdem.


mehr lesen...

City-Terminator

Der Peugeot e-Metropolis wird in der City wohl alles in Grund und Boden fahren.


mehr lesen...

Beim Einkauf zum Nulltarif Strom laden

Frei nach dem Motto: "Länger einkaufen - länger laden"


mehr lesen...

Peugeot steckt an.

Wir freuen uns schon auf die Plug-in-Hybridmodelle von Peugeot - die versprechen sehr lustig zu werden.


mehr lesen...

Byton testet in der Mongolei

Endlich ein Chinese mit realistischen Zukunftschancen auch für Europa


mehr lesen...

Seat’s City-Flitzer

Die logische Weiterentwicklung der Twizzy-Idee


mehr lesen...

BMW bringt innovativen eScooter

Auch wenn sich der Name verdächtig nach SUV anhört - der X2City hat nur zwei Räder.


mehr lesen...

Die Familie wächst

Nach dem Diesel-Fiasko schmeisst sich VW mit aller Gewalt auf die E-Mobilität


mehr lesen...

Vespa startet ins Elektrozeitalter

So richtig lustig wird's, wenn dann die große Elettra kommt.


mehr lesen...

Auch Schweizer verstehen Spaß

Der elektrische Super7 kommt aus der Schweiz. Fazit: Funny Thing!


mehr lesen...

Peugeot bringt echten City-Stromer

Endlich ein Elektroauto mit realistischer Leistung und Reichweite. Kann man gut brauchen...


mehr lesen...

ADAC testet Ladestationen

... und der oberösterreichische Ladestationen-Hersteller KEBA liegt im Spitzenfeld des Tests.


mehr lesen...

Elektrofun Weblogo

ElectroFUN – Elektromobilität in der Fahrzeugwelt macht Spaß.

Die Elektromobilität ist in aller Munde. Man muss kein Wahrsager sein, um vorauszusagen, dass der Zug in diese Richtung bereits abgefahren ist. Auch in Mitteleuropa, wo bislang Elektroautos eher eine Fußnote in der Zulassungsstatistik darstellten, wird sich die Mobilität stark ins Elektrische drehen.

Was viele nicht bedenken bzw. vergessen: Elektromobilität in der Fahrzeugwelt – das sind nicht ausschließlich Batterie-betriebene Fahrzeuge. Zur Elektrifizierung der Mobilität gehören auch sogenannte Brückentechnologien, wie zum Beispiel:  Voll-Hybride, Soft-Hybride, Plug-In-Hybrid Autos sowie die Brennstoffzellentechnik, also das Wasserstoffauto.  Elektromobilität betrifft aber nicht nur das Automobil, sondern auch diverse andere Mobilitätslösungen, meist für urbane Zwecke, wie zum Beispiel einspurige Fahrzeuge wie die allgegenwärtigen e-Scooter, Segways, Elektrobikes, Elektromotorräder bis hin zu eher noch futuristischen Mobilitätslösungen, wie zum Beispiel elektrischen Fluggeräten, wie autonom fliegenden Drohnen und Multicopter für den Personenverkehr.

Neben allen ökologischen Vorteile bietet die Elektromobilität aber auch einen weiteren wichtigen Vorteil: den Spaß am Fahren – sie bieten also jede Menge ElectroFUN! Mit kaum einem anderen Fahrzeug lässt es sich so herrlich beschleunigen, wie mit einem potenten Elektroauto. Tesla hat es mit dem „Wahnsinns“-Mode vorgemacht und Hersteller, wie Porsche (Taycan), Audi (e-tron) und Jaguar (i-Pace) machen es – teilweise noch ärger – nach. Dank üppigem Drehmoment – praktisch ab der ersten Umdrehung – ist der Durchzug phänomenal und absolut linear. Und noch ein Fahrspaßfaktor kommt dazu: Da die gewichtigen Akkus meistens im Wagenboden verbaut sind, ergibt sich ein tiefer Fahrzeugschwerpunkt. Dieser sorgt wiederum für eine tolle Straßenlage und Kurvenfreude. Jeder Autofahrer, der bislang einfach gerne Auto gefahren ist, wird auch die Elektromobilität lieben. Sie bietet Fahrspaß ohne Ende, also ElectroFUN pur.

Es ist aber auch noch nicht alles positiv im Fall der Elektromobilität. Vieles ist noch nicht optimal ausgereift und erfordert laufende Weiterentwicklung. Während die Reichweite der Elektroautos anfänglich noch dürftig war, freut man sich jetzt schon über mehrere Hundert Kilometer ohne Nachladen. Dieses Problem der Elektromobilität ist also weitgehend gelöst. Wobei wir zur nächsten Problemstellung der Elektromobilität kommen: Die voluminösen Lithium-Ionen Akkus benötigen Zeit zum Laden. Nicht immer hat man eine Schnellladestation oder Wallbox bei der Hand und an der Haushaltssteckdose dauert die Ladung im Regelfall ewig. Eine ordentliche Lade Infrastruktur muss noch ausgebaut werden – auch hier gibt’s schon riesige Schritte nach vorn. Lange Fahrten mit dem Elektroauto wollen also genau geplant werden. Einfach drauflos fahren kann in die Hose gehen – außer der Akku ist voll. Eine gewisse Sicherheit bieten da die Hybrid-Systeme. Diese stellen den Übergang zur von der Politik so beworbenen reinen Elektromobilität dar und bieten vor allem eines: Reichweite und Flexibilität. Kombiniert man einen hochmodernen Diesel- oder Benzinmotor mit einem Elektromotor, erhält man in den meisten Fällen eine saubere und zukunftssichere Mobilitätslösung mit niedrigem CO2 Ausstoß.

In eine völlig andere Stoßrichtung gehen Autos mit Wasserstoff-Antrieb. Diese produzieren mittels Brennstoffzelle ihren Strom selbst und lassen sich an der Wasserstofftankstelle in wenigen Minuten wieder auftanken. Die Autos selbst – Hyundai Nexo und Toyota Mirai seien hier genannt – sind völlig alltagstauglich und erreichen locker Reichweiten von über 500 Kilometern. Sollte in Zukunft die H2-Infrastruktur mithalten können – derzeit gibt es nur eine Handvoll Wasserstoff-Tankstellen – so wird der Brennstoffzellenantrieb sicher eine gewichtige Rolle in der Elektromobilität der Zukunft mitspielen.