Der Schweizer E-Bike-Hersteller Stromer bringt  jetzt ein besonders scharfes Teil auf den Markt. Der neue Syno-Drive-II-Motor des S-Pedelec ST3 liefert nämlich satte 44 Newtonmeter.

Die Zusatzenergie des 814-Watt-Akkus soll für bis zu 150 Kilometer reichen. Mit der Stromer-OMNI-App lassen sich Statistiken abrufen, Motoreinstellungen auf persönliche Bedürfnisse anpassen und das Rad vor Diebstahl schützen – der Motor wird blockiert, Alarm und Ortung aktiviert.

Die von Pirelli speziell für Stromer entwickelten Cycl-e ST-Reifen sorgen für guten Grip, die LED-Frontscheinwerfer mit Fern- und Abblendlicht für Sicht und Sichtbarkeit. Zur individuellen ergonomischen Anpassung sind verschiedene Vorbauten und Lenker verfügbar, optional gibt es eine Federgabel und ein Akku-Upgrade für etwa 30 Kilometer mehr Reichweite.

So viel HiTech ist natürlich nicht billig: Das Stromer ST3 kostet lockere 6990 Euro und ist sowohl als Damen- als auch Herrenversion erhältlich.

Quelle: ampnet/gp