Nach dem Start des Prius im Jahr 1997 ist es Toyota gelungen, die gesamte Modellpalette mit Hybrid-Antrieb auszustatten.

Als einziger Hersteller bietet Toyota heute den Hybridantrieb in der gesamten Modellpalette vom kleinen Yaris bis zum großen RAV4 an. Dank der Hybridtechnologie, bei der ein Verbrennungsmotor mit einem Elektroantrieb kombiniert wird, erreichen die Automobile von Toyota schon jetzt die strengen vom Jahr 2021 an geltenden europäischen Abgasnormen von 95 Gramm CO2 je Kilometer.